CMD

 Cranio-mandibuläre-Dysfunktion ist eine Fehlregulation des Kiefergelenkes.

 

Ursachen sind hierbei Muskulär, Diskusverlagerungen oder Arthrosen im Gelenk.

 


Folgende Symptome können bei einer CMD auftreten:

  • eingeschränkte Kieferöffnung
  • Knacken und Reiben der Gelenke beim Öffnen und Schließen
  • ausstrahlende Schmerzen in Zähne, Gesicht, Kopf, Nacken, Schulter oder Rücken, eingeschränkte Kopfdrehung oder auch Kopfschmerzen.
  • plötzlich auftretende Probleme mit der Passung der Zähne.
  • Tinnitus
  • Schwindel
  • Schluckbeschwerden
  • Ohrschmerzen
  • Augen/Seheinschränkung

Ursachen können sein:

  • Haltungsstörung
  • emotionaler Stress
  • Zähneknirschen
  • Schlafstörung
  • Zahnfehlstellungen
  • Zahnextraktion
  • Okklusionsstörungen durch prothetische Versorgung

und vieles mehr...

 

Ansprechpartner ist bei diesen Beschwerden in erster Linie der Zahnarzt oder Kieferorthopäde.